Niklas Kaul und Gina Lückenkemper
Niklas Kaul und Gina Lückenkemper
  • Wie Niklas Kaul und Gina Lückenkemper Weihnachten verbringen
  • Foto: imago/Pressefoto Baumann

Besinnliche Weihnachten? Davon können viele Sportstars nur träumen

Gina Lückenkemper freut sich auf Raclette, „Oma“ Voss-Tecklenburg auf die Großfamilie. Während einige Sportstars erholsame Feiertage genießen, sind andere schon wieder im Einsatz.

Wenn an Heiligabend in vielen deutschen Wohnungen der Tischgrill angeworfen wird, schlemmt auch Europas schnellste Frau liebend gern geschmolzenen Käse. Wie eine Sprint-Europameisterin Weihnachten verbringt? „Zu Hause. Bei der Familie. Mit Raclette“, erzählt Gina Lückenkemper voller Vorfreude. Hinter ihr liegt eine turbulente Zeit, ein paar besinnliche Tage kommen da gerade recht.

Viel Rummel bei der Bundestrainerin

Während die 26-Jährige nach ihrem Gold-Lauf von München und der Krönung zu Deutschlands Sportlerin des Jahres genau weiß, was sie an Weihnachten zu Hause erwartet, ist bei Martina Voss-Tecklenburg dieses Mal etwas anders als sonst. Auch die Bundestrainerin feiert mit der Familie – aber in diesem Jahr „das erste Mal als Oma“, berichtet die 55-Jährige lächelnd: „Da freue ich mich sehr drauf. Wenn wir zusammenkommen, sind wir über 30 Personen.“

Etwas ruhiger wird es da bei Zehnkampf-Europameister Niklas Kaul zugehen. Der Sportler des Jahres möchte nach einem „turbulenten Herbst“ Ruhe im „engeren Kreis der Familie“ finden. Gleiches gilt für Schwimm-Olympiasieger Florian Wellbrock. „Ich werde bei meinen Eltern in Bremen sein und viel ruhen, viel essen und es mir gut gehen lassen“, sagt der 25-Jährige.


MOPO

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte – pünktlich zum Wochenende alle aktuellen HSV-News der Woche kurz zusammengefasst und direkt per Mail in Ihrem Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Währenddessen verbringt Handball-Bundestrainer Alfred Gislason den 23. und 24. Dezember mit seinen Kindern und Enkelkindern, einen Tag später geht es zu den Eltern. „Was Essen angeht, zelebrieren wir das allerdings ein bisschen mehr als es viele in Deutschland gewohnt sind“, sagt Gislason dem SID. Ein Rätsel ist dem Isländer dabei vor allem eine Tradition: „Das Essen von Kartoffelsalat und Würstchen habe ich zum Beispiel nie verstanden.“

Keine Zeit für Feierlichkeiten bei den Basketballern

Während Gislason, Wellbrock und Co. etwas Zeit zum Durchatmen haben, dürfte es in den USA bei Dennis Schröder weniger erholsam werden. Bereits am 25. Dezember muss der Kapitän der deutschen Basketball-Nationalmannschaft in der NBA ran. Dann geht es gegen die Dallas Mavericks, bei denen der verletzte Maximilian Kleber zumindest theoretisch ein entspannteres Fest feiern könnte.

Die NHL-Profis um Eishockey-Superstar Leon Draisaitl haben immerhin eine Pause bis zum 27. Dezember, die NFL macht hingegen auch vor Heiligabend nicht Halt. Wenn es in Deutschland bereits dunkel ist und das ein oder andere Geschenk ausgepackt wird, sind die deutschen Footballer Amon-Ra St. Brown (Detroit Lions), Equanimeous St. Brown (Chicago Bears) und Jakob Johnson (Las Vegas Raiders) mit ihren Teams zur amerikanischen Mittagszeit voll im Einsatz.

Biathlet freut sich auf seine Familie

Da bleibt keine Zeit für den Weihnachtsschmaus. Ganz anders bei Biathlet Benedikt Doll: Der freute sich nach dem Jahresabschluss in Annecy-Le Grand Bornand auf seine Frau und seinen Sohn – „und darauf, mich gut bekochen zu lassen“, wie er verriet.

Das könnte Sie auch interessieren: Kader für die Handball-WM: Debütant statt Heinevetter dabei

Zumindest am ersten Weihnachtsfeiertag ist das auch in England ohne Stress möglich, für Teammanager Jürgen Klopp und den FC Liverpool geht es in der Premier League am 26. Dezember, dem traditionellen Boxing Day, weiter. Die französischen Nationalspieler Kingsley Coman und Dayot Upamecano haben mehr Glück. Die Bundesliga startet erst im Januar nach der WM-Pause wieder. Besinnlichen Weihnachten dürfte also nichts im Weg stehen. (sid/nswz)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp