Geht Cristiano Ronaldo bald wieder für Manchester United auf Tore-Jagd?
  • Geht Cristiano Ronaldo bald wieder für Manchester United auf Tore-Jagd?
  • Foto: imago images/PA Images

Spektakuläre Rückkehr?: Manchester United arbeitet an Ronaldo-Transfer

Vor zwei Jahren wechselte Cristiano Ronaldo für 117 Millionen von Real Madrid zu Juventus Turin. Wegen der Corona-Krise müssen die Italiener sparen, wollen den Star deshalb offenbar loswerden. Manchester United arbeitet offenbar an der Rückkehr!

Laut dem amerikanischen TV-Sender Fox kommen die Gerüchte auf, dass Premier-League-Klub Manchester United Ronaldo gerne wieder verpflichten würde.

Cristiano Ronaldo: Manchester United arbeitet an Transfer

Der Stürmer-Star spielte dort bereits von 2003 bis 2009, bevor er zu Real Madrid für eine Rekordsumme von 94 Millionen Euro wechselte.

Bei Manchester United ging seine titelbestückte Karriere los, wurde unter Trainer Sir Alex Ferguson erstmals Weltfußballer und gewann alle mögliche Titel. Kein Wunder dass der aktuell 14. der Liga  an eine Rückholaktion denkt.

Das könnte Sie auch interessieren: Nächster Spieler verletzt: Liverpool gehen die Verteidiger aus

Ronaldo ist mit seinen 31 Millionen im Jahr für den italienischen Meister aufgrund der Coronakrise zu teuer und deshalb zum Sparen gezwungen.

Daher will der aktuelle Tabellen-Fünfte der italienischen Liga den Portugiesen anscheinend loswerden. Der Vertrag würde eigentlich noch bis Juni 2022 laufen. Auch Paris hat bereits sein Interesse signalisiert. (fab)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp