Bibiana Steinhaus-Webb als Bundesliga-Schiedsrichterin
Bibiana Steinhaus-Webb als Bundesliga-Schiedsrichterin
  • Jahrelang war sie als Schiedsrichterin in der Bundesliga aktiv: Bibiana Steinhaus-Webb.
  • Foto: imago/Sven Simon

Schiedsrichterin bei DFB-Spiel! Das sagt Bibiana Steinhaus-Webb

Deutschlands frühere Vorzeige-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus-Webb hat die historische Dimension der WM-Premiere von Stephanie Frappart gewürdigt.

„Welch ein Meilenstein in der Geschichte der Schiedsrichterinnen. Sie erlangen weltweite Aufmerksamkeit mit dieser Ansetzung“, sagte die 43-Jährige bei Sky.

WM: Stephanie Frappant leitet Deutschland gegen Costa Rica

Die 38 Jahre alte Französin Frappart leitet am Donnerstag das entscheidende Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Costa Rica (20.00 Uhr/ARD und MagentaTV). Damit pfeift Frappart als erste Frau ein Spiel bei einer Männer-WM.

Das könnte Sie auch interessieren: Spanien-Coach warnt DFB-Elf: „Costa Rica kann gewinnen“

„Dass gerade die deutsche Mannschaft von der Ansetzung betroffen ist, ist sicher auch kein Zufall, da in Deutschland bereits seit Jahren Schiedsrichterinnen zum natürlichen Wochenendbild gehören“, äußerte Steinhaus: „Ich bin überzeugt davon, dass die Schiedsrichterinnen überzeugen werden und wünsche ihnen dabei viel Erfolg.“ (aw/sid)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp