Lothar Matthäus meldet sich zu Wort
Lothar Matthäus meldet sich zu Wort
  • Ex-Nationalspieler Lothar Matthäus (Archivbild)
  • Foto: imago/Kirchner-Media

Über 150 Millionen wert? Dieser Bundesliga-Profi ist für Matthäus DIE WM-Entdeckung

Nach Meinung des deutschen Rekordnationalspielers und früheren Weltmeisters Lothar Matthäus darf Borussia Dortmund im Falle eines Verkaufs mit einer horrenden Ablösesumme für Mittelfeld-Juwel Jude Bellingham rechnen.

„Ich halte wirklich eine Ablösesumme von mehr als 150 Millionen Euro für ihn für möglich“, schrieb Matthäus in seiner Kolumne in der „Sport Bild“. Der englische Bundesliga-Profi sei für ihn der Shootingstar der WM in Katar, die am Sonntag endet.

Lothar Matthäus schätzt Wert von Jude Bellingham auf über 150 Millionen Euro

„Natürlich kennt man den 19-Jährigen vom BVB, weiß, welch tolle Leistungen er in der Bundesliga und in der Champions League schon gezeigt hat“, so Matthäus. „Aber mit welcher Reife, Qualität und Kontinuität er seine Rolle im Mittelfeld der starken englischen Mannschaft ausgefüllt hat – das war noch eine neue Erkenntnis.“

Matthäus geht bei Bellingham von Rekordablösesumme aus IMAGO / MB Media Solutions
Jude Bellingham
Matthäus geht bei Bellingham von Rekordablösesumme aus

Das könnte Sie auch interessieren: Für 20 Millionen: Holt der BVB diesen WM-Star als Bellingham-Ersatz?

Bellingham war mit den Engländern im WM-Viertelfinale an Titelverteidiger Frankreich (1:2) gescheitert. Sein Vertrag in Dortmund, wo er ebenfalls einer der Schlüsselspieler ist, läuft noch bis 30. Juni 2025. (dpa/nswz)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp