Tabea Kemme und Michael Ballack
Tabea Kemme und Michael Ballack
  • Tabea Kemme und Michael Ballack sind WM-Experten bei MagentaTV.
  • Foto: dpa

WM-Viertelfinals: Diesen Kracher gibt es nicht im Free-TV

Viele Spiele der WM sind nicht mehr übrig. Das ZDF überträgt zwei Viertelfinal-Partien und die ARD eines. Das vierte läuft nicht im Free-TV-

Das ZDF zeigt die beiden Spiele am Samstag und die ARD das Duell Argentinien gegen die Niederlande am Freitag(20 Uhr). Alle Spiele werden zudem vom Bezahl-Streamingdienst MagentaTV ausgestrahlt.

WM-Viertelfinale zwischen Kroatien und Brasilien bei MagentaTV

Am Samstag überträgt das Zweite ab 16 Uhr der Vergleich zwischen Außenseiter Marokko und Ex-Europameister Portugal. Am Abend (20 Uhr) ist dann auch die Partie zwischen Weltmeister Frankreich gegen Vize-Europameister England zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren: Heißes Gerücht: Schnappen sich die Bayern diesen WM-Star?

Das vierte Viertelfinale zwischen Kroatien und Brasilien ist am Freitag ab 16 Uhr dann exklusiv bei MagentaTV zu sehen. Wer kein Abo hat, schaut also in die Röhre. (sid/yj)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp