x
x
x
Lonnie Phelps am Medienpult beim NFL Combine 2023.
  • Lonnie Phelps spielt in der NFL für die Cleveland Browns.
  • Foto: IMAGO/Icon Sportswire

Suff-Fahrt in Key West: NFL-Profi kracht mit SUV in ein Restaurant

Footballprofi Lonnie Phelps hat sich mit einem Autounfall mächtig Ärger eingebrockt. Der Defensive End von NFL-Klub Cleveland Browns krachte auf Key West/Florida mit seinem SUV in ein Restaurant, der vom US-Amerikaner angerichtete Schaden beträgt angeblich 300.000 Dollar. Phelps soll beim Vorfall alkoholisiert gewesen sein, das berichtet Cleveland.com unter Berufung auf den Polizeibericht.

Phelps muss sich wegen Trunkenheit am Steuer und Sachbeschädigung verantworten. Der 23-Jährige wurde in Gewahrsam genommen, nachdem er sich geweigert hatte, mit den Polizisten zu kooperieren. Der NFL-Profi fuhr mit seinem Wagen in das Red Shoe Island Bistro. Phelps hatte im Mai 2023 bei den Browns unterschrieben und gehörte in der abgelaufenen Saison zum Practice Squad. Phelps wartet noch auf sein Debüt in der US-Liga.

Das könnte Sie auch interessieren: Putins absurde Spiele: Gold für einzigen Starter – im Synchronschwimmen

Am Donnerstag trennten sich die Browns von Phelps ohne Nennung von Gründen. Der Spieler wurde auf die sogenannte Waiverliste gesetzt. (sid)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp