Fans des THW Kiel in Corona-Zeiten
  • Ein solches Szenario droht den Fans des THW Kiel wohl nicht – das Tragen einer Maske soll Schlimmeres verhindern.
  • Foto: WITTERS

Maskenpflicht! Handball-Rekordmeister verschärft die Regeln

Bei den Heimspielen der Handballer des THW Kiel in der Bundesliga und in der Champions League gilt für die Zuschauer wieder eine Maskenpflicht.

„Aufgrund der aktuell steigenden Corona-Fallzahlen hat sich der THW Kiel entschlossen, zum Schutz aller Besucher bei seinen Heimspielen in der nahezu vollbesetzten Wunderino Arena bis auf Weiteres präventiv wieder das Tragen einer medizinischen oder FFP-2-Maske zur Pflicht zu machen“, teilte der Rekordmeister am Dienstag auf seiner Homepage mit. Die Regelung gilt bereits am Donnerstag für das Heimspiel gegen den Bergischen HC.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Tragen einer Maske wird beim THW Kiel wieder zur Pflicht

„Die Entscheidung zur Rückkehr zur Maskenpflicht wurde auf Anraten der medizinischen Abteilung des THW Kiel und in enger Abstimmung mit dem Institut für Infektionsmedizin der Christian-Albrechts-
Universität zu Kiel getroffen“, hieß es in der Klubmitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren: Wegen Corona-Lüge: Erster Sponsor trennt sich von NFL-Superstar

Beim Essen oder Trinken kann die Maske abgesetzt werden. Ausgenommen von der Pflicht sind nur Kinder unter drei Jahren. (aw/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp