Basketball-Talent Darius Lee (r.)
  • War das vielversprechendste Talent an seiner Universität: Darius Lee (r.)
  • Foto: Rick Scuteri/AP

Basketball-Talent in New York erschossen

Basketball-Spieler Darius Lee ist bei einer Schießerei in New York ums Leben gekommen. Eigentlich hatte er gute Chancen künftig in der NBA zu spielen, denn er hätte sich nächstes Jahr für den Draft anmelden können.

Der 21-jährige war laut „TMZ Sports“ an einer Schießerei auf einer Grillparty im New Yorker Stadtteil Harlem beteiligt. Die New Yorker Polizei berichtete von neun Personen mit Schusswunden am Tatort, eine davon war Darius Lee.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Er soll von einem Projektil in der Brust getroffen worden sein, worauf er dann in ein Krankenhaus gebracht wurde, in dem Lee kurze Zeit später seinen schweren Verletzungen erlag. Laut Polizeiangaben sind viele Einzelheiten über den Vorfall noch nicht bekannt, daher dauern die Ermittlungen noch an.

Darius Lee war der beste Spieler der Houston Baptist University

Lee studierte an der Houston Baptist University, wo er für die Männer-Basketballmannschaft spielte. Deren Cheftrainer Ron Cottrell trauert um seinen ehemaligen Spieler: „Wir stehen unter Schock und können diese Nachricht nicht fassen. Mein Herz bricht für seine Mutter, seine Schwester und seine gesamte Familie und für unser Basketballteam. Das Einzige, was uns im Moment tröstet, ist zu wissen, wo Darius ist. Er ist in den Armen von Jesus… das wissen wir ganz genau. Und wir werden ihn eines Tages wiedersehen. Er war nicht nur ein großartiger Basketballspieler, sondern auch ein noch besserer Mensch.“

Das könnte Sie auch interessieren: Mykhailo Romanchuk: Ukraine verteidigt ganz Europa

In der letzten Saison war Lee statistisch bester Spieler der Houston Baptist und wurde zum besten Athlet an seiner Universität gekürt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp