• Leipzigs Verteidiger Dayot Upamecano hofft auf ein Comeback gegen seinen Bald-Verein Bayern München
  • Foto: imago images/Karina Hessland

Rückkehr ausgerechnet gegen Bayern?: So lange fehlt Upamecano Leipzig

Rückschlag für die „Bullen“: RB Leipzig muss rund zwei Wochen auf Dayot Upamecano verzichten. Der französische Abwehrchef zog sich im Bundesligaspiel gegen Eintracht Frankfurt (1:1) am Sonntag eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zu, wie eine MRT-Untersuchung ergab.

Damit fehlt Upamecano den Leipzigern am Freitag im Spiel bei Arminia Bielefeld, zudem fällt eine mögliche Berufung in die französische Nationalmannschaft aus.

Verletzt! Leipzig-Abwehrchef Upamecano fällt zwei Wochen aus

Der Weltmeister beginnt seine Qualifikation für die WM 2022 mit Spielen gegen die Ukraine, Kasachstan und Bosnien-Herzegowina.

Das könnte Sie auch interessieren: Dortmund-Talent Moukoko fährt mit zur U21-EM

Zum Spitzenspiel gegen seinen künftigen Arbeitgeber FC Bayern München am Karsamstag (18.30 Uhr/Sky)) könnte der 22-Jährige wieder in die Mannschaft zurückkehren. Die Begegnung verspricht nicht nur tabellarisch Brisanz, denn Upamecano wechselt nach der Saison von Leipzig nach München.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp