HSV gewinnt in Bremen
  • Hamburger Jubel in Bremen. Der HSV entscheidet das 154. Nordderby für sich.
  • Foto: IMAGO / Noah Wedel

Derbysieger! Der HSV gewinnt dank Glatzel und Heyer bei Werder

Aus, aus, aus! Der HSV gewinnt das Nordderby bei Werder Bremen verdient mit 2:0! Dank der Tore von Robert Glatzel (2.) und Moritz Heyer (45 +1.) entschieden die Hamburger das erste Zweitliga-Derby für sich. Am Ende gab es ein Zehn gegen Zehn – denn beide Kapitän gingen vorzeitig von Bord. Werders Käpt’n Christian Groß flog nach 31 Minuten nach wiederholtem Foulspiel vom Platz, kurz nach dem Wiederanpfiff ereilte Sebastian Schonlau dasselbe Schicksal. Ein Freistoßtreffer von Marvin Ducksch (42.) wurde zurückgepfiffen, weil Mitchell Weiser sich unerlaubt in die Mauer gemogelt hatte. Durch den Sieg springt der HSV auf Platz vier – Werder bleibt im Tabellenmittelfeld stecken.

Das Spiel zum Nachlesen:

90. Min. Die Bremer setzen sich am Hamburger Strafraum fest. Veljkovic bekommt den Ball maßgenau auf den Fuß serviert – und jagt das Leder in den Himmel. Wahnsinn, was die Grün-Weißen hier liegen lassen.

90. Min. Werder bekommt noch einen Freistoß aus dem Halbfeld. Mai köpft die Flanke drüber.

90. Min. Mbom sieht den gelben Karton nach einem Foul an Suhonen.

90. Min. Sechs Minuten werden nachgespielt.

90. Min. Die Schlussminute der regulären Spielzeit läuft.

88. Min. Ducksch bringt noch mal einen Eckball rein, der Defensivverbund kann klären.

86. Min. Kaufmann legt im Werder-Strafraum klug quer auf Suhonen. Der junge Finne agiert zu nervös und verspielt den Ball – da war mehr drin.

84. Min. Assalé nimmt eine Flanke Volley und verzieht deutlich.

83. Min. Wintzheimer holt am eigenen Sechszehner einen Freistoß raus, das bringt Zeit.

82. Min. Mario Vuskovic feiert seine HSV-Premiere. Der Verteidiger kommt für Kinsombi, dazu ersetzt Suhonen Heyer.

81. Min. Werder hat jetzt Chancen im Minutentakt. Ducksch trifft den Ball nicht richtig – Glück für den HSV.

79. Min. Heyer muss behandelt werden. Der HSV spielt aktuell zu neunt.

77. Min. Wieder Füllkrug! Nach einem Fehler von Leibold schießt der Stürmer frei vor dem Tor Heuer Fernandes an.

77. Min. Schmid reißt Gyamerah zu Boden – gelbe Karte für das taktische Foul.

74. Min. Der eingewechselte Stürmer vergibt die große Möglichkeit! Nach einem Ballverlust von Heyer schaltet Werder schnell um. Füllkrug umkurvt den herausgeeilten Heuer Fernandes und schießt den Ball ans Außennetz.

73. Min. Anfang bringt nochmal einen Stürmer. Niclas Füllkrug kommt für Jung.

72. Min. Wintzheimer zieht aus der Distanz flach ab und holt dabei eine Ecke raus.

70. Min. Doppelwechsel jetzt auch beim HSV. Kaufmann und Wintzheimer kommen für Kittel und Jatta.

69. Min. Leibold sieht Gelb für ein Foul an Mbom.

66. Min. Werder wechselt doppelt. Mbom und Assalé kommen für Schmidt und Weiser: Assalé bringt sich direkt mit einem Foul gegen Leibold ein. Dafür gibt es direkt den gelben Karton.

66. Min. Ducksch probiert es aus der Distanz und haut das Leder drüber.

65. Min. Wieder Jatta! Die Flanke des Stürmers landet in Zetterers Armen.

63. Min. Schmid geht mit offenere Sohle gegen Heyer zu Werke – Freistoß für den HSV.

61. Min. Die Riesen-Möglichkeit für Bakery Jatta! Der Gambier läuft nach einem Pass von Kittel alleine auf Zetterer zu – und scheitert am Keeper. Da war deutlich mehr drin.

59. Min. Nächste gelbe Karte. Heyer zieht das taktische Foul gegen Schmid.

58. Min. Reis bringt sich gleich gut ein und klärt einen Bremer Angriff per Befreiungsschlag.

57. Min. Erster Wechsel beim HSV. Torschütze Glatzel geht runter, für ihn kommt Ludovit Reis.

56. Min. Gute Abwehraktion von Bakery Jatta, der einem Bremer dem Ball abluchst und einen Einwurf rausholt.

53. Min. Dieses Mal scheitert Ducksch an der Mauer. Es gibt Ecke.

52. Min. Platzverweis für Sebastian Schonlau! Der HSV-Kapitän fährt die Schulter gegen Schmidt aus und fliegt vom Platz. Gute Freistoßposition für Werder.

47. Min. Und wieder fordert Werder Elfmeter. David spielt den Ball im Strafraum mit dem Bauch, Ducksch will ein Handspiel gesehen haben und lamentiert lautstark. Das bringt dem Bremer die gelbe Karte wegen Meckerns ein.

46. Min. Die zweite Halbzeit läuft. Beide Teams kommen unverändert aus der Kabine.

Anpfiff!

45. Min. Schmids Ball landet im Aus. Dann ist Schluss! Der HSV geht mit 2:0 in die Pause.

45. Min. Noch einmal Freistoß für Werder aus dem linken Halbfeld.

45. Min. Der Wahnsinn ist perfekt! Nach einer Flanke von Bakery Jatta von der rechten Seite schraubt sich Heyer hoch und köpft zum 0:2 ein. Der vierte Saisontreffer des Defensivspielers!

45. Min. TOOOOOOOR FÜR DEN HSV! Moritz Heyer trifft schon wieder.

43. Min. Was für eine wahnsinnige erste Halbzeit!

41. Min. Unfassbare Szenen! Das Tor zählt nicht! Mitchell Weiser hatte sich in die Hamburger Mauer gestellt – und hat dabei nicht den vorgeschriebenen Meter Abstand eingehalten. Abstoß für den HSV!

41. Min. TOR für Werder Bremen. Marvin Ducksch schweißt den Freistoß rein – das Weserstadion bebt.

40. Min. Top-Freistoßmöglichkeit für Werder! Heyer räumt Weiser direkt vor dem Strafraum weg. Ducksch legt sich den Ball zurecht…

38. Min. Anfang reagiert erstmals. Für Nankishi kommt Gruev.

37. Min. Riesen-Aufregung! Ducksch fällt im Strafraum nach einem Zweikampf mit Schonlau und fordert vehement Elfmeter. Die Pfeife von Sascha Stegemann bleibt stumm, der Referee entscheidet sofort auf Weiterspielen. Auch der Video-Schiedsrichter entscheidet: Kein Strafstoß.

36. Min. Mal wieder eine Offensiv-Aktion vom HSV. Glatzels Kopfball nach einer Flanke von Gyamerah landet in den Armen von Zetterer.

33. Min. Was für ein bitterer Abend für Werder bislang.

32. Min. Gelb-Rot für Werders Kapitän Groß! Was für eine Wahnsinns-Aktion von Groß! Der Mittelfeldspieler sprintet einem langen Ball hinterher. Heuer Fernandes hat die Kugel unter Kontrolle und wird vom Bremer völlig unnötig umgesenst. Der Platzverweis ist nur folgerichtig – was für ein Bärendienst von Groß.

30. Min. Schmidt probiert es direkt. Die HSV-Mauer kann klären, die anschließende Ecke bringt nichts ein.

29. Min. Taktisches Foul von Schonlau – in höchster Not! Werder hatte schnell umgeschaltet, Ducksch war auf und davon. Kurz vor dem Sechszehner räumt der HSV-Kapitän Werders Knipser ab. Gelb für Schonlau und Freistoß kurz vor dem Strafraum für Werder.

28. Min. Nächstes Foul! Dieses Mal geht Weiser ungestüm gegen Kittel zu Werke.

26. Min. Schonlau zieht mit dem Ball in die gegnerische Hälfte – und wird von Schmidt unsanft gelegt. Gelb für den Bremer!

25. Min. Momentan spielt sich viel zwischen den Strafräumen ab, Werder fehlen hier bislang die Mittel und zündende Ideen.

21. Min. David Kinsombi ist aufs Steißbein gefallen und muss behandelt werden. Der Mittelfeldmann kann weiter machen.

19. Min. Unachtsamkeit bei Gyamerah. Der Rechtsverteidiger lässt sich den Ball von Schmid abluchsen, dessen Flanke landet aber in den Armen von Heuer Fernandes.

17. Min. Nankishi legt Leibold, Freistoß für den HSV in der eigenen Hälfte.

16. Min. Heyer probiert sich immer wieder mit Vorstößen in des Gegners Hälfte, Werder kann klären.

12. Min. Der HSV hat hier bislang alles unter Kontrolle.

11. Min. Erstmals kommt Bremen vors HSV-Tor. Schonlau kocht Ducksch in letzter Sekunde mit fairen Mitteln ab.

9. Min. Meffert trifft Nankishi am Knöchel – und hat Glück, dass er dafür nicht Gelb sieht.

8. Min. Nach einem Doppelpass mit Leibold steht Kittel im Abseits.

7. Min. Der HSV macht weiter Dampf. Rapp legt Heyer an der Seitenlinie, Freistoß für den HSV aus dem halblinken Raum. Entfernung ca. 35 Meter.

5. Min. Es wird erstmals hitzig. Nach einem Ballverlust von Schmidt will der HSV schnell umschalten – Groß zieht das taktische Foul und senst Glatzel um. Die erste Gelbe Karte geht an den Bremer Kapitän.

2. Min. Pure Ekstase bei den knapp 1000 mitgereisten HSV-Fans. Wie reagiert Werder auf den frühen Schock?

2. Min. TOOOOOOR für den HSV! Was für ein Start für den HSV! Nach einer Spieleröffnung durch Leibold löffelt Heyer das Leder in den Bremer Strafraum – direkt auf den Schädel von Robert Glatzel. Der Stürmer lässt sich nicht lange bitten und nickt zur Führung ein!

  1. Min Der HSV versucht das Spiel über die Innenverteidiger aufzubauen. Auffällig: Werder läuft früh an.

Anpfiff! Das Spiel läuft.

– Sebastian Schonlau und Christian Groß sind bei der Platzwahl. Der HSV stößt an.

– Folgende Startelf schickt Werder-Trainer Markus Anfang ins Rennen: Zetterer – Weiser, Veljkovic, Mai, Jung – Groß, Rapp, Schmidt – Schmid, Nankishi – Ducksch.

– So startet der HSV in das Nordderby: Heuer Fernandes – Gyamerah, David, Schonlau, Leibold – Meffert – Heyer, Kinsombi – Jatta, Kittel, Glatzel.

– Schiedsrichter der heutigen Partie ist Sascha Stegemann (Niederkassel), ihm assistieren Mike Pickel und Frederick Assmuth. Video-Assistent ist Dr. Matthias Jöllenbeck.

– Die Bremer müssen heute auf ihren Kapitän Ömer Toprak verzichten. Den 32-jährigen Innenverteidiger plagten unter der Woche Wadenprobleme und ein grippaler Infekt.

– Tim Walter kann fast aus den Vollen schöpfen. Neben dem kurzfristig verletzten Maximilian Rohr (Muskelverletzung) fallen nur die Langzeitverletzten Josha Vagnoman, Stephan Ambrosius und der frisch operierte Tom Mickel aus.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp