HSV-Legende Felix Magath ist vom Aufstieg seines Herzensvereins in diesem Jahr überzeugt.
  • HSV-Legende Felix Magath ist vom Aufstieg seines Herzensvereins in diesem Jahr überzeugt.
  • Foto: imago/Future Image

Legende Magath überzeugt: Darum steigt der HSV diesmal auf

Mit 21 Punkten aus neun Spielen führt der HSV die Zweite Liga an. Für die Hamburger ist es seit dem Abstieg 2018 der beste Saisonstart – und für HSV-Legende Felix Magath ist jetzt schon klar, wo die Saison enden wird.

Steigt der HSV im fünften Anlauf endlich wieder in die Bundesliga auf? Diese Frage wurde Magath bei „Sky90“ gestellt. Seine Antwort war mehr als deutlich. „100 Prozent“, sagte der 69-Jährige. „Der HSV ist auf dem Weg in die Erste Liga zurück. Davon werden sie in dieser Saison auch nicht mehr abzubringen sein.“

Felix Magath wünscht sich den HSV-Aufstieg

Gleichzeitig betonte der ehemalige Spieler, Trainer und Manager des HSV, dass die Zweite Liga mittlerweile auch einfach genug vom HSV habe. Magath: „Wir sind es alle leid, den HSV in der Zweiten Liga zu sehen. Auch die anderen Zweitligisten haben jetzt mittlerweile die Nase voll. Es ist immer ganz schön, mal ein volles Haus zu haben, aber die sind auch froh, wenn der HSV jetzt endlich mal weg ist. Insofern: Der HSV steigt dieses Jahr auf.“


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Widerworte wird es im Volkspark sicher keine geben. Dort weiß man allerdings auch ganz genau: Es wartet noch ein langer Weg.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp