x
x
x
HSV-Fans in Paderborn
  • Rund 2000 HSV-Fans sorgten an der Pader für eine außergewöhnliche Kulisse.
  • Foto: WITTERS

paidKeine Macht im Volkspark: Warum der HSV auswärts mehr Spaß macht

Sie waren nicht zu überhören. Die rund 2000 mitgereisten Fans aus Hamburg trieben den HSV am Sonntag lautstark zum 3:2-Auswärtserfolg in Paderborn. Reisen quer durch die Republik, sie machen dieser Tage und Wochen mächtig Spaß als HSV-Fan. Es war bereits der sechste Auswärtssieg der Saison. Keine Frage, in der Fremde läuft es. Wären da nur nicht die Heimspiele, die zuletzt mehr Frust- als Lustpotenzial bargen. Woran liegt diese Diskrepanz?

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp