HSV-Profi Jonas David
  • Der HSV muss wochenlang auf Jonas David verzichten.
  • Foto: WITTERS

David fehlt dem HSV wochenlang – Sorge um Meffert

So sehr sie sich über ihren Testspielsieg gegen Nordsjaelland (7:4) gefreut haben, die Stimmung beim HSV war am Donnerstagabend betrübt. Jonas David, bislang der HSV-Dauerbrenner der Saison, hat sich am Mittwochvormittag im Training einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen und fällt vorerst aus.

Ein empfindlicher Rückschlag. Der 21-Jährige war in dieser Saison in der Innenverteidigung gesetzt, verpasste keine Pflichtspielminute. An der Seite von HSV-Kapitän Sebastian Schonlau stabilisierte sich David zusehends. In den kommenden Wochen wird er aber zum Zuschauen verdammt sein.

HSV: Jonas David fehlt wochenlang, Jonas Meffert bald zurück


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Und auch um Jonas Meffert gibt es Sorgen. Der Mittelfeldspieler hat sich einen Zeh gebrochen, fiel im Testspiel gegen Nordsjælland aus.

Ein Einsatz kommende Woche gegen Jahn Regensburg ist laut Trainer Tim Walter aber nicht in Gefahr. „Er kann am Montag wieder trainieren“, sagte der Coach.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp