Jadon Sancho steht seit 2017 bei Borussia Dortmund unter Vertrag.
  • Jadon Sancho steht seit 2017 bei Borussia Dortmund unter Vertrag.
  • Foto: picture alliance/dpa/dpa/Pool

Während der Pleite in Manchester: BVB-Star wütet online gegen Schiedsrichter

Obwohl Jadon Sancho bei der 1:2-Pleite in der Champions-League in Manchester nur zuschaute, war der Dortmund-Star mit viel Emotionen dabei. Auf Twitter machte der 21-Jährige seinem Ärger Luft.

Während des Spiels twitterte Sancho, der wegen einer Muskelverletzung ausfiel: „This Ref needs checking“. Frei übersetzt: „Dieser Schiedsrichter muss überprüft werden.“ Über 110.000 Followern gefiel der Tweet.

Der Grund für Sanchos Statement waren einige umstrittene Entscheidungen des Schiedsrichters Hategan aus Rumänien.

BVB: Jadon Sancho kritisiert Schiedsrichter während City-Spiel bei Twitter

In der ersten Halbzeit zeigte der Unparteiische unter anderem nach einem angeblichen Foul von Can an Rodrigo auf den Elfmeterpunkt, nahm die Entscheidung aber nach Ansicht der Videobilder wieder zurück.

Das könnte Sie auch interessieren: Werder Bremen: Blamage-Gefahr bei den Elfmeter-Helden

Auf der anderen Seite pfiff er ein Tor von Bellingham wegen Foulspiels an Keeper Ederson zurück (37.). Auch diese Entscheidung war umstritten. (pia)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp