Gonzalo Castro (l.) und Mesut Özil
  • Ex-Nationalspieler Gonzalo Castro (l.) steht angeblich kurz vor der Unterschrift bei Arminia Bielefeld.
  • Foto: Imago/Ulmer

Transfer-Hammer! Bielefeld holt deutschen Ex-Nationalspieler

Bundesligist Arminia Bielefeld steht einem Medienbericht zufolge vor einer Verpflichtung des früheren Nationalspielers Gonzalo Castro.

Der 34-jährige Mittelfeldspieler solle beim Tabellenvorletzten unterschreiben, es seien noch einige Details zu klären, berichtete die „Bild“.

Gonzalo Castro vor Unterschrift bei Arminia Bielefeld

Castro könnte ablösefrei zu den Ostwestfalen kommen. Sein Vertrag beim VfB Stuttgart lief im Sommer aus, seitdem war er vereinslos.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Anfang Dezember hatte Viktoria Köln mitgeteilt, dass Castro „bis auf Weiteres“ beim Drittligisten mittrainieren werde. „Ich möchte mich fit halten und auf einem hohen Level trainieren“, sagte Castro zu diesem Schritt.

Das könnte Sie auch interessieren: Neuer-Nachfolger? FC Bayern verpflichtet Torwart aus China

In Stuttgart war Castro zuvor drei Jahre lang aktiv und erlebte den Bundesliga-Abstieg 2019 sowie den direkten Wiederaufstieg ein Jahr später. Für den VfB, den BVB und Bayer 04 kommt er auf über 400 Bundesliga-Spiele.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp