Fans von Eintracht Frankfurt stürmen den Platz nach dem Einzug ins Europa-League-Finale
  • Fans von Eintracht Frankfurt stürmen den Platz nach dem Einzug ins Europa-League-Finale.
  • Foto: imago/Revierfoto

Platzsturm nach Finaleinzug: UEFA bestraft die Eintracht

Eintracht Frankfurt hat es geschafft! In einer überwältigenden Europa-League-Saison konnte man echte Fußballgiganten wie den FC Barcelona bezwingen und im Finale gegen die Glasgow Rangers die heißbegehrte Trophäe nach Hessen bringen. Doch die giagntische Fan-Euphorie hat auch negative Folgen.

Nach dem Platzsturm im Europa-League-Halbfinale gegen West Ham United ist die Eintracht zumindest noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen. Zwar verfügte die Kontroll-, Ethik- und Disziplinarkammer der UEFA am Mittwoch einen Zuschauerausschluss für das nächste Heimspiel des Europa-League-Gewinners in einem internationalen Wettbewerb.

Da die Strafe aber für einen Zeitraum von zwei Jahren zur Bewährung ausgesetzt wurde, kann der Bundesligist seine Heimpremiere in der Champions League vor Fans austragen. Die Eintracht muss zudem eine Geldstrafe in Höhe von 80.000 Euro zahlen.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Nach dem 1:0-Sieg gegen West Ham und dem damit verbundenen Einzug ins Endspiel der Europa League waren tausende Eintracht-Anhänger in ihrer Euphorie auf den Rasen gestürmt. Neben diesem Fehlverhalten ahndete die UEFA-Kammer das mehrfache Abbrennen von Pyrotechnik und das Werfen von Gegenständen.

Das könnte Sie auch interessieren: Neuer Trainer verwechselt Schalke mit Hamburger Amateurverein

Frankfurt ist in der kommenden Saison erstmals in der Königsklasse dabei. Die Gruppenauslosung findet am 25. August statt. (dpa/pw)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp