x
x
x
Lionel Messi winkt den Fans von Inter Miami zu.
  • Mit riesiger Begeisterung wurde Superstar Lionel Messi von den Fans von Inter Miami empfangen.
  • Foto: picture alliance/dpa/AP

Inter Miami stellt Messi vor – doch einer stiehlt ihm die Show

Söhnchen Thiago hat seinem berühmten Vater Lionel Messi bei dessen turbulenter Vorstellung als Neuzugang von Inter Miami für einen Moment die Show gestohlen.

Als sich der argentinische Weltmeister winkend seinen neuen Fans präsentierte und gemütlich über den Rasen schlenderte, wurde er von seinem zehnjährigen Filius getunnelt.

Messi reagierte gelinde gesagt überrascht und war zunächst sichtlich irritiert, woher der Ball zwischen seinen Beinen plötzlich gekommen war. Als er dann Lausbub Thiago als „Sünder“ ausmachte, lächelte er, ging auf ihn zu und klatschte mit ihm ab.

Das könnte Sie auch interessieren: Unglaubliches Video! Basketball-Star beeindruckt mit einmaligem Golf-Schlag

Zuvor hatte ein Unwetter die Vorstellung im DRV PNK Stadion am Sonntagabend um zwei Stunden verzögert. Messi (36) hat in Florida einen Vertrag bis 2025 unterschrieben, der ihm 60 Millionen Dollar pro Saison einbringen soll. Sein Debüt soll er am Freitag im neugeschaffenen Liga-Pokal mit Teams aus den USA und Mexiko gegen CD Cruz Azul feiern. (sid/mg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp