Gabriel verliert erneut Zahn
  • Bei diesem Zusammenprall verlor Arsenal-Verteidiger Gabriel (Dritter von links) erneut einen Zahn.
  • Foto: Imago / PA Images

Gegen den gleichen Gegner: Premier-League-Star verliert erneut einen Zahn

Nicht schon wieder: Verteidiger Gabriel vom FC Arsenal hat im Premier-League-Spiel bei Brighton & Hove Albion (0:0) einen Zahn verloren – zum zweiten Mal gegen denselben Klub. Schon beim Heimsieg gegen die Seagulls im vergangenen Mai (2:0) hatte der Brasilianer einen Zahn eingebüßt.

Wie damals suchte er am Samstagabend nach Spielende auf dem Rasen nach dem Kauwerkzeug – offenbar mit Erfolg. In seiner Instagram-Story veröffentlichte er kurz nach Mitternacht ein Foto mit Promi-Zahnarzt Deepak Aulak, das ihn mit strahlend weißer Zahnreihe zeigt. „Ich danke dir so sehr, Mann!“, schrieb der 23-Jährige dazu.

Nach Spielende: Gabriel sucht auf dem Platz nach Zahnresten

Das erste Missgeschick im Mai passierte ihm, als die Arsenal-Spieler ihren Kollegen David Luiz verabschiedeten und er versehentlich einen Ellbogen abbekam. Diesmal prallte er mit Brightons Torwart Robert Sanchez zusammen. Medienberichten zufolge soll Gabriel nach dem Unfall zumindest einen Teil des Zahnes gerettet und Arsenals Co-Trainer Shad Forsythe gegeben haben. Bilder zeigten ihn außerdem, wie er nach Spielende im strömenden Regen auf dem Platz nach weiteren Zahnresten suchte.


Morgenpost – der Newswecker der MOPO

Starten Sie bestens informiert in Ihren Tag: Der MOPO-Newswecker liefert Ihn jeden Morgen die wichtigsten Meldungen des Tages. Erhalten Sie täglich Punkt 7 Uhr die aktuellen Nachrichten aus Hamburg und dem Norden, vom HSV und dem FC St. Pauli direkt per Mail.  Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Der Punktgewinn gegen Brighton & Hove Albion dürfte für den Brasilianer kein großer Trost sein. Seit mehreren Jahren laufen „Gunners“ ihren Erwartungen hinterher. Nach sieben Spieltagen belegt der Klub von Ex-BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang lediglich den neunten Platz.

Das könnte Sie auch interessieren: Unzufrieden bei Chelsea: Spielt Timo Werner bald wieder Bundesliga?

Gabriel wechselte im vergangenem Jahr für eine Ablöse von 26 Millionen Euro von LOSC Lille nach England. In 36 Pflichtspielen gelangen dem Innenverteidiger bislang drei Tore und eine Vorlage. (mp/nis/sid)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp