x
x
x
Ein TV-Kamera der Bundesliga im Olympiastadion.
  • Sky will seine Bundesliga-Berichterstattung noch weiter ausbauen.
  • Foto: picture alliance/dpa

Bundesliga auch unter der Woche? Sky kündigt große Pläne an

Sky will seine Bundesliga-Berichterstattung zwischen den Spieltagen ausbauen. „Wir möchten auch gerne unter der Woche mehr über die Bundesliga berichten“, sagte Sportchef Charly Classen.

Dafür sei allerdings die Hilfe der Klubs notwendig. „Es wäre schön, wenn es da mehr Offenheit und Flexibilität gäbe“, sagte er und berichtete über die bisherigen Erfahrungen: „Die Tür geht langsam auf.“

Bundesliga: Sky will noch mehr Interviews führen

Bereits sein Vorgänger Roman Steuer hatte für mehr Interviews während der Woche plädiert und die Konkurrenz durch das klub-eigene TV einiger Bundesligisten beklagt. Claasen sieht bei mehr Berichten bei Sky auch Vorteile für die Vereine. „Ich würde mir wünschen, dass alle etwas mehr Mut hätten“, sagte der Sportchef: „Dann könnten wir den Sport noch besser transportieren.“

Das könnte Sie auch interessieren: „Alarmglocken“ beim DFB: Frauen reisen mit großen Sorgen zur WM

Der Pay-TV-Anbieter überträgt die Erstliga-Spiele am Samstag live und alle Zweitliga-Partien. Während der Woche berichtet er über den ebenfalls kostenpflichtigen Sender Sky Sport News und zeigt Videos auf seiner Internetseite „sport.sky.de“. (aw/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp