Afolayan, Bolton, St. Pauli
Afolayan, Bolton, St. Pauli
  • Oladapo Afolayan (r.) im Spiel von Bolton gegen Manchester Uniteds U21.
  • Foto: IMAGO/Pro Sports Images

Trotz hoher Ablöse: St. Pauli jagt englischen Drittliga-Stürmer

Es wird offenbar noch eine Idee internationaler im Kader des FC St. Pauli. Entgegen der Annahme, in Sachen Neuzugänge wäre der Drops nach den Verpflichtungen von Flügelflitzer Elias Saad, Mittelstürmer Maurides und Innenverteidiger Karol Mets gelutscht, tut sich dann wohl doch noch was auf der Zugangsseite. Wobei der gehandelte Name nur ausgemachten Experten geläufig sein dürfte.

Oladapo Afolayan heißt der Mann, der 25 Jahre alt und Engländer ist, in der heimischen 3. Liga bei den Bolton Wanderers spielt und künftig für den Kiezklub auflaufen soll. Das schreibt unter anderem der auf Talente spezialisierte Twitter-Account „HCfootball01“.

Demnach habe der Außenstürmer, der in der laufenden Saison 29 Partien für Bolton absolviert hat (sechs Tore, vier Vorlagen) das Interesse diverser Vereine geweckt, St. Pauli aber die besten Karten, den Publikumsliebling aus seinem bis 2024 gültigen Vertrag herauszukaufen.

St. Paulis Stürmer-Kandidat Oladapo Afolayan würde eine hohe Ablöse kosten

Wobei das einigermaßen kostenintensiv werden dürfte, der in London geborene Profi mit nigerianischen Wurzeln wird bei „transfermarkt.de“ auf 600.000 Euro taxiert. Afolayan wäre der bereits 16. Legionär im Hamburger Aufgebot und würde die Anzahl der vertretenen Nationen auf 14 schrauben. Zudem würde das jetzt schon vorhandene Gedränge in vorderster Front mit dem Rechtsfuß, dessen bevorzugte Position die linke Bahn ist, nochmals an Intensität zunehmen.

Das könnte Sie auch interessieren: Wer bei St. Pauli noch gehen soll

Aktuell hat St. Pauli mit Igor Matanovic (Gespräche über einen möglichen Wechsel laufen; MOPO berichtete), David Otto, Maurides, Elias Saad, Etienne Amenyido, Johannes Eggestein und Lukas Daschner bereits sieben nominelle Angreifer unter Vertrag. Der 1,80 m große Afolayan ist technisch beschlagen, schnell, robust, hat auch mit links einen äußerst brauchbaren Abschluss und könnte tatsächlich nochmal eine Bereicherung der Möglichkeiten darstellen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp