Videoanalyst Sami Pierau im St. Pauli-Training
Videoanalyst Sami Pierau im St. Pauli-Training
  • Videoanalyst Sami Pierau mischte am Montag im St. Pauli-Training mit.
  • Foto: WITTERS

Er kickte beim SC Sternschanze: Das ist St. Paulis Trainingsgast

Die Beobachter staunten. Beim Training am Montag spielte einer durchaus gekonnt mit, den man nicht als St. Pauli-Profi oder Nachwuchsspieler kennt. Ein Neuer? Mitnichten.

Bei dem knapp 1,70 Meter großen Kicker handelte es sich um Sami Pierau, Videoanalyst bei St. Pauli.

Sami Pierau ist seit Sommer Videoanalyst bei St. Pauli

Der 27-Jährige, der seit Sommer für den Kiezklub arbeitet und früher für den SC Sternschanze in der Landesliga spielte, mischte zunächst bei den Spielformen in Kleingruppen mit, schlug später Flanken, die die Stürmer-Gruppe verwandeln sollten.

Das könnte Sie auch interessieren: „In der Grundsubstanz stärker als im Vorjahr“: St. Pauli erneuert Vorwürfe an Schultz

Auch U23-Keeper Jhonny Peitzmeier wurde umfunktioniert, agierte zu Trainingsbeginn als Feldspieler.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp