Marius Ebbers im Gespräch mit Elias Saad
Marius Ebbers im Gespräch mit Elias Saad
  • Marius Ebbers (r.) als Co-Trainer von Eintracht Norderstedt im Gespräch mit Elias Saad
  • Foto: imago/Claus Bergmann

paidSaad von Norderstedt zu St. Pauli: Diese Rolle spielte ein „Fußball-Gott”

Der Abschied geriet nahezu perfekt, lediglich ein eigenes Tor fehlte zur Krönung. Beim 3:1 gegen Jeddeloh II, seinem letzten Spiel im Dress von Eintracht Norderstedt, war Elias Saad dennoch an zwei Treffern beteiligt. Mal wieder. Kein Wunder, dass Olufemi Smith seinem gen FC St. Pauli scheidenden Spieler die ein oder andere Träne nachweint. Beim dem Wechsel spielte auch ein ehemaliger „Fußball-Gott“ eine tragende Rolle.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp