Manuel Neuer und Frau Nina im April vergangenen Jahres beim DFB-Pokal-Spiel der Bayern gegen Heidenheim.
  • Manuel Neuer und Frau Nina im April vergangenen Jahres beim DFB-Pokal-Spiel der Bayern gegen Heidenheim.
  • Foto: imago images / ActionPictures

Ehe des Bayern-Keepers vor dem Aus?: Manuel Neuer wiegelt ab: „Das ist privat“

München –

In sportlicher Hinsicht läuft es für Keeper Manuel Neuer (33) sowohl beim FC Bayern München und in der Nationalmannschaft aktuell bestens. Mit starken Leistungen bestätigte der Schlussmann zuletzt wieder seinen Ruf als Top-Keeper. Privat muss Neuer nun aber wohl einen Rückschlag verkraften.

Denn angeblich steht die Ehe des Nationalkeepers vor dem Aus! Neuer und seine Frau Nina (26) sollen bereits getrennt voneinander leben. Das berichtet die „Bild“.

Manuel und Nina Neuer gaben sich 2017 das Jawort

Das Paar hatte im Sommer 2017 in Italien geheiratet. Im Juli vergangenen Jahres hatte Neuers Frau auf ihrem Instagram-Account noch ein Urlaubs-Selfie der beiden gepostet und geschrieben: „Danke, dass du meinen Sommerurlaub so besonders machst.“

In den vergangenen Monaten scheint die Liebe zwischen den beiden allerdings abgekühlt zu sein. Der „Bild“ sagte Neuer nach dem 4:0 am Sonntag bei Hertha BSC: „Ich habe Verständnis, dass Sie die Frage stellen müssen. Aber das ist privat. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich mich dazu nicht äußern möchte.“

Nina_Neuer

Nina Neuer am 26. Oktober 2019 auf der Tribüne der Allianz-Arena beim Spiel der Bayern gegen Union Berlin.

Foto:

imago images/ActionPictures

Hier lesen Sie mehr: Flucht nach Italien? – Nach Bayerns Nübel-Deal: Manuel Neuer bei Top-Klub gehandelt.

Steht Manuel Neuers Ehe nun vor dem Aus?

Schon im Trainingslager der Bayern im Januar in Katar soll Neuer seinen Ehering nicht mehr getragen haben. Zuletzt hatte seine Frau eine Sprachreise in Australien absolviert.

Es scheint, als würden der Nationalkeeper und die Dressurreiterin aus Berlin, die sich nach der Weltmeisterschaft 2014 kennengelernt hatten, nun nach knapp drei gemeinsamen Ehe-Jahren getrennte Wege gehen. Ein gemeinsames Statement der beiden gibt es bislang noch nicht. (kos)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp