Claudia Obert und Max Suhr
Claudia Obert und Max Suhr
  • Claudia Obert und Max Suhr – ein fröhliches Paar.
  • Foto: picture alliance/dpa

Hamburger Trash-Queen Claudia Obert: Jetzt macht sie Ernst mit ihrem jungen Lover

Das ist ja wohl der maximale Ober(t)hammer! Hamburgs verrückte Trash-TV-Diva hat ihre Pläne für das neue Jahr verraten. Und darin spielt ihr Lover Max eine ziemlich entscheidende Rolle. Die große Toyboy-Show ist nämlich noch nicht vorbei, im Gegenteil!

Zu Weihnachten gab’s einen Schampus-Gruß – Max und Claudia freundlich lächelnd vor dem Weihnachtsbaum – und der steht im Hamburger Umland, bei der Familie von Claudias jungenhaftem Schatzilein. Dort feierte das auf den ersten Blick ungleiche Pärchen Weihnachten, mit Gänsebrust und Rotkohl. Familiär scheint’s also zu passen. Und das ist nicht unwichtig!

Claudia Obert will nächstes Jahr heiraten

Denn Claudia will Ernst machen! Zumindest behauptet sie das gegenüber der „Bild“. Was sie sich für das nächste Jahr so vorstellt? „Wir wünschen uns viel Liebe, Gesundheit und 10 Mio. Euro im Lotto. Mein Plan für 2023: Max heiraten und Kinder adoptieren!“

Das könnte Sie auch interessieren: Das Dschungelcamp 2023 – der Starttermin steht fest

Max heiraten und Kinder adoptieren! Oha! Hat die 61-Jährige Möchtegern-Adoptivmutter denn ihren 27-jährigen Liebsten in ihre kühnen Pläne eingeweiht? Na klaro. Max dazu: „Die Hochzeit haben wir fest eingeplant. Es gibt auch schon einen Ring, da darf Claudia aber noch nix drüber wissen!“ Na so ein Glück, dass er so verschwiegen ist!

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp