• Foto: picture alliance/dpa/Universal Music | Sandra Ludewig

Helene Fischer kündigt „Rausch” an

Pop-Sängerin Helene Fischer hat ein neues Album für Oktober angekündigt. „Rausch“ soll am 15. Oktober erscheinen, wie die 37-Jährige am Freitag auf Instagram ankündigte.

„,Ich fühle mich wie im Rausch…,‘ so könnte man die letzten Monate wirklich beschreiben“, schrieb Fischer zu dem in blauer und roter Farbe gehaltenen Bild, das sie in leichter heller Bekleidung zeigt.

View this post on Instagram

A post shared by Helene Fischer (@helenefischer)

Sie hat sich noch nie so klar und aufgeräumt gefühlt

Rausch spiegele ihren momentanen Sinnes- und Geisteszustand wider, zugleich sei sie noch nie so klar und aufgeräumt gewesen wie zum jetzigen Zeitpunkt. Sie fühle sich ausgeglichener, „vollkommen in meiner Mitte und bin da angekommen, wo ich immer sein wollte“.

Anfang August hatte Fischer ihre neue Single „Vamos a Marte“ vorgestellt, die sie zusammen mit Luis Fonsi („Despacito“) singt. (mp/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp