x
x
x
Birgit Schrowange Frank Hochzeit
  • Birgit Schrowange und Frank Spothelfer haben sich das Ja-Wort gegeben.
  • Foto: picture alliance / ZB | Gerald Matzka

Mit 65 Jahren unter der Haube: Birgit Schrowange hat zum ersten Mal geheiratet

TV-Moderatorin Birgit Schrowange hat sich getraut und ihrem Freund, Unternehmer Frank Spothelfer, das Ja-Wort gegeben – auf einem Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer. Mit 65 Jahren ist die TV-Frau damit zum ersten Mal überhaupt in den Hafen der Ehe eingelaufen.

„Das Warten hat sich gelohnt“, sagte die Ex von TV-Talker Markus Lanz der „Bild“. Die Moderatorin und der Unternehmer Frank Spothelfer (57) gaben sich Mitte Juli vor dem Schiffs-Kapitän das Ja-Wort. „Es fühlt sich großartig an, eine verheiratete Frau zu sein“, erklärte Schrowange. „Frank ist genau der Mann, den ich mir als meinen Ehemann erträumt habe.“

Schrowange heiratet mit 65 Jahren zum ersten Mal

Das Paar hatte sich vor sechs Jahren auf einem Schiff kennengelernt und hatte sich 2019 verlobt. Schrowanges 22-jähriger Sohn Laurin – aus der Beziehung mit Lanz – und Spothelfers beide Töchter (22 und 26) waren Trauzeugen, Schauspielerin Isabel Varell sang ein Lied für die beiden.

Das könnte Sie auch interessieren: Nach zwölf Jahren Ehe: Liebes-Aus bei Markus Lanz

„Frank ist für mich der schönste und beste Mann, den ich kenne“, betonte Schrowange. Spothelfer, der eine US-Firma in der Schweiz leitet, ergänzte: „Wir tun einander gut, lassen uns aber auch so sein, wie wir sind. Uns verbindet eine tiefe Liebe.“ (mp/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp