Eine Flugzeugtür landete in einem baden-württembergischem Garten (Symbolbild)
  • Eine Flugzeugtür landete in einem baden-württembergischem Garten (Symbolbild)
  • Foto: IMAGO / Kraehn

Flugzeugtür löst sich in der Luft und kracht in Garten

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen in Ihrem Garten und plötzlich kommt von oben eine Tür angeflogen! In Meckenbeuren am Bodensee (Baden-Württemberg) ist das (fast) so passiert: Die Tür eines Kleinflugzeugs hat sich am Freitag in der Luft verselbstständigt und ist in den Garten einer Sozialstation gekracht. 

Der Pilot wurde zwar über das Elektroniksystem des Fliegers über die Fehlfunktion der Tür noch vor Start informiert, sei aber trotzdem abgehoben, erklärte eine Polizeisprecherin.

Das könnte Sie auch interessieren: Sie dachten es sei Steinschlag – älteres Ehepaar hat 100 Einschusslöcher im Auto

Der 45-Jährige sei vom nahe gelegenen Flughafen Friedrichshafen abgehoben, wo er auch direkt nach dem Türverlust wieder landete. Er müsse sich nun einem möglichen Verfahren wegen Gefährdung des Flugverkehrs stellen.

Weder der Pilot sei verletzt worden noch Menschen in dem Garten in Meckenbeuren. (dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp