Sängerin Nena.
  • Sängerin Nena.
  • Foto: Daniel Bockwoldt / dpa

Krasser Insta-Post: Oje! Sängerin Nena ist jetzt Querdenkerin

Ein bisschen spleenig war sie schon immer – nun ist sie offenbar übergeschnappt: Nena ist jetzt offiziell Querdenkerin. Ihren „Voice of Germany“-Kollegen Xavier Naidoo wird’s freuen …

„Danke Kassel“: Mit diesen Worten ist ein Video auf dem Instagram-Kanal von der Pop-Sängerin überschrieben, das auf die gewalttätige Demonstration gegen Corona-Auflagen am vergangenen Samstag abzielt. Der Clip zeigt im Zeitraffer eine demonstrierende Menge und ist mit einem weißen Herz und dem Datum der Demonstration, „20.03.2021“, versehen. 

Nena postet Video von Coronaleugner-Demo in Kassel

Unterlegt ist das Video mit einem Song von Xavier Naidoo, der schon lange als Verschwörungschwurbler fungiert. In dem Lied namens „Was stimmt nicht?“ singt er von einem „Weg in die Panik pur“, „Brainwashing“ der Bevölkerung und einem „globalen Neustart als Vision“.

Die Sängerin hatte im Oktober mit einem rätselhaften Post auf Instagram kontroverse Diskussionen um Verschwörungstheorien ausgelöst, aber deutlich gemacht, dass sie nicht als Corona-Leugnerin verstanden werden wolle.

Das könnte Sie auch interessieren:
So schräg läuft ein Tag bei Orlando Bloom ab

In Kassel waren am Samstag nach Polizeischätzung mehr als 20.000 Menschen gegen Corona-Eindämmungsmaßnahmen auf die Straße gegangen. Eigentlich waren nur 6000 Teilnehmer zugelassen. Während eines illegalen Demonstrationszugs kam es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen. Polizisten und Journalisten wurden angegriffen, es gab zahlreiche Verletzte.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp