• Foto: Leimig

Zum Glück keine Fußgänger unterwegs: Pkw rammt parkendes Auto und überschlägt sich

Geesthacht –

Am frühen Abend gegen 17.30 Uhr kam es in Geesthacht zu einem spektakulären Unfall: Ein Autofahrer wurde auf dem Heuweg in Richtung Neuköllner Weg offenbar abgelenkt und touchierte mit seinem Audi S6 TDI Avant einen parkenden Opel Corsa. In den nächsten Sekunden nahm das Unglück seinen Lauf.

Während der am rechten Fahrbahnrand parkende Corsa ordentlich zerbeult und mehrere Meter über den Gehweg geschoben wurde, traf es den Wagen des Unfallverursachers noch schlimmer: Der S6 überschlug sich nämlich und blieb auf der gegenüberliegenden Straßenseite kurz vor dem Vorgarten eines Hauses auf dem Dach liegen. 

Das könnte Sie auch interessieren: Beliebtem Ostseeort fehlen die Touristen

Der männliche Fahrer des Wagens wurde dabei verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Passanten waren zum Unfallzeitpunkt glücklicherweise nicht in der Nähe unterwegs, so dass es keine weiteren Verletzten gab. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. (gst)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp