x
x
x
Das Feuer hinterließ großen Schaden. Sämtliche dort geparkte Camper brannten aus.
  • Das Feuer hinterließ großen Schaden. Sämtliche dort geparkte Camper brannten aus.
  • Foto: Daniel Friederichs

Wohnmobile in Flammen – Lagerhalle brennt vollkommen ab

Großeinsatz der Feuerwehr im Kreis Rendsburg-Eckernförde: An der Straße Im Bülten in Nortorf ist am frühen Donnerstagmorgen eine Lagerhalle abgebrannt, in der Wohnmobile und umgebaute Camper standen.

Das Feuer hatte sich gegen 4 Uhr entfacht. Die Flammen seien in kurzer Zeit sehr groß geworden, die Lagerhalle habe beim Eintreffen der Kräfte lichterloh gebrannt, so ein Feuerwehrsprecher.

Nortorf: Gebäude vollständig zerstört

Unterhalb der Schleppdachhalle brannten mehrere zu Campern umgerüstete Transporter, Wohnmobile und ein Pkw komplett aus. Das Gebäude wurde ebenfalls vollständig zerstört.

Das könnte Sie auch interessieren: Multi-Millionen-Plan für Hamburgs Sicherheit

Die Flammen griffen auch auf die Haupthalle über, in der unter anderem ein Rettungswagen vom Deutschen Roten Kreuz geparkt war. Die Retter schafften es hier, einen Totalschaden zu verhindern, es gab nur leichte Schäden; die Wände und das Dach wurden nur durch die Hitze in Mitleidenschaft gezogen, genau wie ein abgestelltes Fahrzeug.

Nachdem die Einsatzkräfte mit den Löscharbeiten fertig waren, übergaben sie den Brandort der Polizei. Die Kripo hat Ermittlungen aufgenommen. Noch ist die Ursache für das Feuer unklar. (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp