x
x
x
Friedhof
  • Friedhof (Symbolbild).
  • Foto: (c) dpa

Dreister Diebstahl vom Friedhof: Polizei steht vor einem Rätsel

Von wegen letzte Ruhe: Auf einem Friedhof im Norden haben Diebe ihr Unwesen getrieben. Ihre Beute? Hilft bei Dürre – und verwirrt die Polizei.

Zwischen dem 1. und dem 2. November wurden auf dem Friedhof von Gettorf im Kreis Rendsburg-Eckernförde sämtliche frei verfügbaren Gießkannen gestohlen; um wie viele es sich genau handelte, war zunächst nicht klar.

Polizei sucht Zeugen

Auch die Polizei steht vor einem Rätsel: „Wer klaut bitte Friedhofsgießkannen?“, fragt sich ein Polizeisprecher.

Das könnte Sie auch interessieren: Das ist zum Airport-Geiselnehmer bekannt – und das droht ihm jetzt

Die Ermittler suchen nach Zeugen, die Hinweise zu dem Diebstahl geben können und vielleicht „verdächtige Beobachtungen“ im Bereich des Friedhofs gemacht haben. „Oder vielleicht sogar Angaben zum Verbleib der Kannen geben können“. Hinweise an: Tel. 04346 2965000. (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp