Nachwuchs auch bei den Heidschnucken aus der Fischbecker Heide – ein zwei Stunden altes Lämmchen.
  • Nachwuchs auch bei den Heidschnucken aus der Fischbecker Heide – ein zwei Stunden altes Lämmchen.
  • Foto: Bettina Blumenthal

Pünktlich zu Ostern: Süßer Nachwuchs für die Wildparks im Norden

Pünktlich zu Ostern gibt es in vielen Wildparks im Norden Nachwuchs. Ein paar Ziegen, Lämmchen und Ferkel sind bereits zur Welt gekommen. Und es wird mit noch mehr Tierbabys gerechnet!

In der Fischbecker Heide bei den Heidschnucken kommen frühmorgens oder in den Abendstunden die meisten Lämmer zur Welt. Erst wenn alle Tiere geboren wurden, dürfen sie wieder in die Heide. „150 kleine Lämmchen werden es wohl dieses Jahr“, erzählt die Schäferin Ute Pelka. Für die Schäferin ist es die stressigste Zeit im Jahr. Sie wohnt direkt neben dem Stall und ist schnell da, wenn ein Schaf sie braucht.

Das könnte Sie auch interessieren:Tierpark Hagenbeck trauert um Walross

Lamm

Es werden dieses Jahr rund 150 kleine Lämmchen erwartet.

Foto:

Bettina Blumenthal

Bei den Wildschweinen im Wildpark Schwarze Berge gab es auch Nachwuchs. Fünf kleine Ferkel sind bis jetzt zur Welt gekommen. Unter Auflagen konnte der Wildpark wieder öffnen, vor jedem Besuch muss man eine Zutrittsberechtigung buchen. Auf dem 500.000 Quadratmeter großen Gelände könne man problemlos die Hygiene- und Abstandsregeln befolgen – wenn sich jeder einzelne daranhält.

Wildschweine und Pflegerin

Tierpflegerin Franka Standke betreut den Nachwuchs bei den Wildschweinen.

Foto:

Bettina Blumenthal

Nachwuchs in Müden: Ziegenbaby braucht Fläschchen

Im Wildpark Müden braucht eine kleine Ziege menschliche Unterstützung. Da die Ziegenmama nicht genügend Milch geben kann, bekommt das Lämmchen ein paar Mal am Tag von Yvonne Thissen die Flasche dazu. Es wächst aber normal in der Gruppe auf.

Bis jetzt sind im Tierpark sieben Ziegen zur Welt gekommen, es werden aber sicher noch mehr. Auch der Tierpark Münden, der vor den Toren Hamburgs liegt, kann mit vorheriger Online-Buchung besucht werden. (mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp