Wespe
  • Wespe im Auto? Eigentlich gilt die Devise: Nicht panisch werden und Fenster auf.
  • Foto: picture alliance/dpa

Wespe im Auto: Frau (34) baut Unfall und landet in Graben

Wegen einer Wespe im Auto hat eine 34 Jahre alte Frau bei Bockel (Landkreis Rotenburg/Wümme) am Samstagabend einen Unfall gebaut. Dabei kam sie von der Straße ab – und ihr Wagen hob ab. Sie wurde leicht verletzt. 

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war die Fahrerin auf der Bundesstraße 71 unterwegs, als sie von dem Insekt abgelenkt wurde. Dabei kam sie mit ihrem Kleinwagen auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab. 

Wespe im Auto: 34-Jährige landet im Graben

Der Wagen der 34-Jährigen überfuhr eine Verkehrsinsel, flog dann rund acht Meter durch die Luft und überschlug sich mindestens ein Mal.

Das könnte Sie auch interessieren: Mann fährt Auto auf drei Reifen durch die City

Das Auto kam schließlich in einem Graben auf der Seite liegend zum Stehen. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. (dpa/mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp