Zwei Polizeiautos auf der Straße umgeben von Wald
  • Bei der Polizeikontrolle des illegalen Fahrers, ergriff dieser die Flucht in den Wald. (Symbolbild)
  • Foto: (c) dpa

Verfolgungsjagd: Motocross-Fahrer flüchtet, Polizei schnappt ihn

Am Dienstagabend erregte eine nicht zugelassene Motocross-Maschine im öffentlichen Straßenverkehr in Celle die Aufmerksamkeit der Polizei. Als die Polizei den Fahrer kontrollieren wollte, flüchtete er in den Wald.

Um sich einer Polizeikontrolle in Celle zu entziehen, flüchtete ein Motocrossfahrer mit seiner nicht zugelassenen Maschine in einen Wald in Dasselsbruch.

Das könnte Sie interessieren: Polizei stoppt Audi-Raser – und macht dabei eine Entdeckung

Motocross-Fahrer ohne Fahrerlaubnis gefasst

Die Beamt:innen folgten dem 26-Jährigen, der schließlich sein geländetaugliches Motorrad zurückließ und seine Flucht zu Fuß in Richtung der Bahngleise fortsetzte. Hier gelang es den Polizisten, den Flüchtenden zu stellen. Nun erwarten den Fahrer, der zudem gar keine Fahrerlaubnis hat, mehrere Strafverfahren. (dpa/lm)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp