x
x
x
Helfer stehen nach dem Unfall auf der Landstraße bei Wildeshausen.
  • Helfer stehen nach dem Unfall auf der Landstraße bei Wildeshausen.
  • Foto: picture alliance/dpa/NWM-TV

Bei Überholmanöver im Norden: Auto prallt gegen Baum – Fahrerin tot

Ein Überholmanöver ist am Freitagnachmittag nahe dem niedersächischen Wildeshausen (Kreis Oldenburg) tödlich geendet: Eine 47-jährige Frau starb noch an der Unfallstelle.

Laut ersten Erkenntnissen der Polizei war eine 37-jährige Fahrerin gegen 16.50 Uhr auf der Visbeker Straße in Richtung Bisbek unterwegs. Sie setzte zum Überholen eines vorausfahrenden Lkws an.

Unfall Wildeshausen: 47-Jährige stirbt an der Unfallstelle

Dabei übersah sie allerdings neben sich das Auto einer 47-Jährigen, die bereits zum Überholen angesetzt hatte. Die Fahrzeuge berührten sich demnach seitlich leicht.

Der Pkw der 47-Jährigen kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Die Fahrerin wurde eingeklemmt.

Das könnte Sie auch interessieren: Schwerer Unfall in Hamburg: Biker gerät in Gegenverkehr – zwei Schwerverletzte

Laut Polizei kam für die Frau jede Hilfe zu spät. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die 37-Jährige und ihre beiden Mitfahrer blieben unverletzt. (dpa/mp).

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp