Vandalismus
  • An diesen Kletterturm wurde eine Sprosse angesägt.
  • Foto: Polizei

Unfassbare Tat: Leiter auf Kinderspielplatz angesägt

Wer macht denn sowas ? Die Polizei fahndet nach Tätern, die auf einem Kinderspielplatz in Sottrum (Kreis Rotenburg-Wümme) gefährlichen Unsinn angerichtet haben. Sie hatten eine Leitersprosse angesägt – zum Glück wurde das Unheil rechtzeitig entdeckt.

Wie die Polizei mitteilte, geschah der Vorfall auf einem Kinderspielplatz in der Körnerstraße. Hier sollen Unbekannte eine Sprosse an einem hölzernen Kletterturm fast vollständig durchgesägt haben. Wäre ein Kind dort hinaufgestiegen, hätte es abstürzen können.

Das könnte Sie auch interessieren: Vandalismus am Grab von Schauspieler Jan Fedder

Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Polizei bittet Zeugen oder Personen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, sich unter Tel. 04261 – 947 104 zu melden.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp