x
x
x
Jemand packt eine Kiste mit Wein in einen Einkaufswagen.
  • Die Diebinnen packten Alkohol im Wert von fast 500 Euro in den Einkaufswagen. (Symbolfoto)
  • Foto: dpa

Bei Hamburg: Mit dreister Masche – Frauen wollten literweise Alkohol stehlen

Aufmerksame Mitarbeiter eines Supermarkts in Meckelfeld (Landkreis Harburg) haben am Montag den Diebstahl einer großen Menge Markenalkohol verhindert. Drei Frauen hatten mehrere Flaschen in den Einkaufswagen gepackt und wollten mit einem Ablenkungsmanöver den Laden verlassen, ohne zu bezahlen.

Laut Polizei seien die Beamten gegen 13 Uhr zu einem Rewe-Supermarkt an der Glüsinger Straße gerufen worden. Hier waren drei Frauen (21, 37 und 44 Jahre) erwischt worden, als sie mehrere Flaschen mit teurem Alkohol stehlen wollten.

Alkohol im Wert von fast 500 Euro zu stehlen versucht

Dabei gingen die Täterinnen laut Polizei raffiniert vor. Zwei Frauen hätten Markenalkohol im Wert von knapp 500 Euro in einen Einkaufswagen gepackt. Als sie sich damit Richtung Ausgang bewegten, ließ die dritte Frau im Laden eine Flasche fallen und zog damit die Aufmerksamkeit des Personals auf sich. Das nutzten die anderen beiden aus und versuchten, den Laden zu verlassen, ohne zu bezahlen.

Das könnte Sie auch interessieren: Gerade erst aus dem Knast: Diebe schlagen wieder zu – und beißen Polizistin

Sie hatten allerdings die Rechnung ohne einen aufmerksamen Mitarbeiter gemacht. Der stoppte alle drei Frauen, kurz nachdem sie den Markt verlassen hatten. Gegen alle drei wurde eine Strafanzeige gefertigt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp