x
x
x
Ein Bademeister passt am Wasser auf. (Symbolbild)
  • Ein Bademeister passt am Wasser auf. (Symbolbild)
  • Foto: imago/Chris Emil Janßen

Bademeister bei Schlägerei im „Aqua Park“ verletzt

Ein 62 Jahre alter Bademeister ist am Mittwoch am Blauen See in Garbsen nahe Hannover in eine Schlägerei geraten. Der Mann ist dabei verletzt worden.

Am Mittwochabend kam es auf dem Gelände des „Aqua Parks“ zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem Schwimmmeister und mehreren Badegästen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag.

Bei Hannover: Bademeister nach Streit angegriffen

Zunächst wurde der Streit nur mit Worten ausgetragen, dann gab es eine „handfeste Auseinandersetzung“. Der Bademeister erlitt Prellungen und Schürfwunden am Kopf.

Das könnte Sie auch interessieren: Feuerwehr befürchtet das Schlimmste – dabei wollte der Mann sich nur abkühlen

Als die Polizei eintraf, war von den in den Streit verwickelten Badegästen nur noch ein 38-Jähriger aus Ostwestfalen da. Seine Begleiter hatten das Gelände offenbar bereits verlassen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. (dpa/fbo)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp