Unfall in Garrel
  • Ein abgerissenes Rad liegt auf der Straße bei Garrel. Ein 47 Jähriger ist im Landkreis Cloppenburg in den Gegenverkehr geraten.
  • Foto: Andre van Elten/TNN/dpa

Auto kracht in Kleinbus: Ein Toter, viele Verletzte

Ein 47 Jahre alte Autofahrer ist in Garrel (Landkreis Cloppenburg) mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und bei der Kollision mit einem Kleinbus ums Leben gekommen.

Der 34 Jahre alte Kleinbus-Fahrer und sein Beifahrer wurden schwer verletzt, vier weitere Insassen leicht, wie die Polizei weiter mitteilte. Alle Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht.

Landkreis Cloppenburg: Auto kracht in Kleinbus

Die Nikolausdorfer Straße in Garrel war am Sonntagabend für mehrere Stunden voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren: Beim Abbiegen – Autofahrerin rammt Radfahrerin

Warum der Autofahrer in den Gegenverkehr geriet, war zunächst unklar. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. (mp/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp