x
x
x
Polizei
  • Rostock: Leichenteile geben weiterhin Rätsel auf. (Symbolbild)
  • Foto: IMAGO / Fotostand

Spaziergänger finden Toten mit Brandwunden

Bei Zarrentin (Ludwigslust-Parchim) hat ein Spaziergänger am Sonntag die Leiche eines Mannes gefunden. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen eingeleitet.

Damit sollen Identität und die Todesursache des Toten genauer geklärt werden, wie ein Polizeisprecher am Montag in Ludwigslust sagte. Spaziergänger hatten die Leiche mit Brandverletzungen am Sonntagvormittag in einem Waldstück am Schaalsee gefunden.

Zarrentin: Spaziergänger findet Leiche mit Brandwunden

Es könne sich um einen 76-jährigen Mann aus dem benachbarten Niedersachsen handeln, der mit einem Auto dort hingefahren war, hieß es. Er habe wohl an einem Feuer persönliche Papiere verbrannt.

Das könnte Sie auch interessieren: Leichenfund beim Michel! Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Weitere Umstände seien noch unklar. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung gebe es bisher nicht. (mp/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp