Die Polizei ermittelt in Altentreptow nach dem Fund einer Kinderleiche auf einem Spielplatz (Symbolbild).
  • Die Polizei ermittelt in Altentreptow nach dem Fund einer Kinderleiche auf einem Spielplatz (Symbolbild).
  • Foto: imago/Jochen Tack

Junge (12) tot auf Spielplatz gefunden

Auf einem Spielplatz in Altentreptow an der Mecklenburgischen Seenplatte ist ein toter Zwölfjähriger gefunden worden. Wie das Kind ums Leben gekommen ist, ermittelt nun die Polizei.

Die Leiche des Jungen wurde am Mittwochnachmittag gefunden. Wie die Polizeiinspektion Neubrandenburg am Freitag berichtete, handelt es sich um einen Zwölfjährigen aus der Ukraine. Er habe in einer benachbarten Flüchtlingsunterkunft gewohnt.

Altentreptow: Kinderleiche auf Spielplatz gefunden

Zunächst hatten andere Medien über den Todesfall in Altentreptow berichtet. Laut „Nordkurier“ sei die Leiche des Zwölfjährigen hinter der Flüchtlingsunterkunft in der Brunnenstraße gefunden worden.

Das könnte Sie auch interessieren: Alarm am Bahnhof – das wird teuer für eine junge Mutter!

Zur Todesursache gebe es noch keine konkreten Angaben, es werde in alle Richtungen ermittelt. Die Polizei gehe derzeit eher nicht von einem Fremdverschulden aus, hieß es. (dpa/fbo)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp