Rettungswagen auf dem Weg zum Einsatz
  • Vom eigenen Wagen zerquetscht- Bastler wird bei Reperatur seines Wagens eingeklemmt (Symbolbild).
  • Foto: imago images

Im Norden: Kind (11) auf Roller angefahren

Eine Elfjährige ist in Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden.

Das Mädchen habe am Donnerstag mit einem Tretroller eine Straße überqueren wollen, als es zu der Kollision kam, heißt es von der Polizei.

Demnach erkannte die Autofahrerin die Elfjährige zu spät und konnte den Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht verhindern.

Das könnte Sie auch interessieren: Kritik an Polizei nach Bluttat von Alsterdorf: „Noch lauter kann eine Amok-Warnung doch gar nicht sein.“

Bei dem Aufprall verletzte sich das Mädchen den Angaben nach leicht an der Hüfte. Es kam in ein Krankenhaus. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen. (dpa/mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp