x
x
x
Feuerwehr
  • Die Einsatzkräfte könnten die Frau nicht retten. (Symbolbild)
  • Foto: picture alliance/dpa | Sascha Thelen

Tödlicher Brand im Norden: Feuerwehr kann Frau nicht mehr retten

In Hannover ist es in der Nacht zu einem Brand gekommen. Eine Person kam dabei ums Leben. Viele Details bleiben unklar.

Beim Brand in einer Wohnung in Hannover ist in der Nacht zum Samstag eine Bewohnerin tot aufgefunden worden. „Sie konnte nicht mehr lebend aus ihrer Wohnung gerettet werden“, teilte die Feuerwehr am Morgen mit.

Das könnte Sie auch interessieren: Hamburg verliert jedes Jahr tausende Sozialwohnungen für die Ärmsten der Armen

Zu dem Feuer sei es aus noch ungeklärten Gründen im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Ricklingen gekommen. Anwohner hatten demnach Flammen und Rauch gesehen und die Einsatzkräfte alarmiert. Die Schadenshöhe ist laut Feuerwehr unklar. (dpa/mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp