• Foto: picture alliance/dpa

Eröffnung 1994: Dieses Restaurant hofft auf den 25. Michelin-Stern in Folge

Krakow am See –

24 Sterne funkeln bereits im Restaurant „Ich weiß ein Haus am See“ inmitten von Mecklenburg-Vorpommern. Der Vergabe der Michelin-Sterne für 2020 fiebert nicht nur der Küchenchef entgegen.

Die Empfehlungen des Guide Michelin Deutschland für 2020 werden im Restaurant „Ich weiß ein Haus am See“ im Landkreis Rostock mit besonderer Spannung erwartet. Inhaberin Petra König hofft auf den 25. Michelin-Stern in Folge für die Küche und Küchenchef Raik Zeigner. Die geplante Gala wurde wegen des Coronavirus zwar abgesagt – doch die Empfehlungen gibt Michelin am Dienstag trotzdem bekannt. 2019 erhielten acht Restaurants in Mecklenburg-Vorpommern einen Stern.

Schon seit den 90er Jahren gibt es Sterne

Das 1994 in Krakow am See (Landkreis Rostock) eröffnete Hotel und Restaurant war schon nach zwei Jahren mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet worden. Küchenchef war damals Michael Laumen, ein Quereinsteiger in der Branche. Er holte den ersten derartigen Stern nach Mecklenburg-Vorpommern.

Das könnte Sie auch interessieren: Bekommt Hamburg neue Michelin-Sterne?

Nach zehn Sternen löste ihn der junge Koch Raik Zeigner ab, den Laumen ausgebildet hatte, und setzte die Erfolgsgeschichte fort. (dpa/mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp