09af91152ceee498a16c736c656c5bf2_die-braunen-buegelflaschen-sind-das-markenzeichen-der-flensburger-brauerei
  • Foto: dpa

Brauerei im Norden: Dringender Appell: Bringt die Bügelflaschen zurück!

Flensburg –

Neben dem Klopapier haben die Norddeutschen in den letzten Monaten wohl auch Bügelflaschen gehortet. Die Flensburger Brauerei wendet sich jetzt mit einem Appell an alle Bier-Freunde – denn dem Hersteller scheint das Leergut auszugehen.

In einem Instagram-Beitrag schreibt die Brauerei über ihre Bügelflaschen-Not. „Bitte bringt schnellstmöglich das Leergut zurück, damit wir den Nachschub sichern können. Sonst wird das nix mit 26 Grad, blauer Himmel, lecker Flens.“

Flensburger Bier: Der Brauerei gehen die Bügelflaschen aus

Ob es wohl an Corona liegt, dass die Kunden ihr Leergut horten? Das fragt sich auch die Brauerei. Ein Nutzer meint, es würde generell mehr Flens getrunken. Ein anderer antwortet, dass viele Hobbybrauer die Flaschen gern für die eigenen Biersorten nutzen würden.

Das könnte Sie auch interessieren: Iren servieren Weihnachtsbäumen Guinness-Bier

Was auch immer hinter den verschwundenen Flaschen steckt, die Brauerei braucht sie dringend zurück. (abu)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp