Rettungssanitäterin
Rettungssanitäterin
  • Eine Rettungssanitäterin im Einsatz. (Symbolfoto)
  • Foto: IMAGO / Fotostand

Sie wollten ihm helfen: Betrunkener greift Retter bei Einsatz an

Ein betrunkener und verletzter Mann hat in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) einen Notfallsanitäter attackiert.

Wie ein Polizeisprecher sagte, ereignete sich der Vorfall am frühen Sonntagmorgen im Haus einer Bekannten des Mannes. Der 36-Jährige soll dort die Scheibe einer Tür zerschlagen und sich verletzt haben.

Die Bekannte wählte den Notruf. Als Rettungskräfte anrückten und den Mann versorgten, habe dieser einen Sanitäter mit dem Knie ins Gesicht getreten und verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren: Ladung auf Lkw ragt in Gegenverkehr – Autofahrerin schwer verletzt

Der Sanitäter wurde in einer Klinik versorgt, der betrunkene, polizeibekannte Tatverdächtige kam in eine Schweriner Klinik, wo er wegen der Schnittverletzung notoperiert wurde. Gegen den 36-Jährigen wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung und tätlichen Angriffs ermittelt. (dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp