• Retter der Feuerwehr am Einsatzort am Eilbektal.
  • Foto: BlaulichtNews

Schwerer Unfall: Seniorin kracht mit SUV in geparkten Transporter – zwei Verletzte

Eilbek –

Ein Moment der Unachtsamkeit fordert am Mittwochmittag in Eilbek zwei Verletzte. Eine Seniorin war mit ihrem Mercedes auf einen geparkten Transporter gekracht, mutmaßlich nach einem medizinischen Notfall am Steuer. Dabei wurden sie und der Fahrer im Lieferwagen verletzt.

Der Unfall passierte gegen 12.30 Uhr im Eilbektal, wo die betagte Autofahrerin mit ihrem Mercedes-Geländewagen unterwegs war. Ersten Informationen zufolge soll sie dabei den Transporter übersehen haben, der auf der Straße vor einem Wohnhaus stand, um Baumaterialien einzuladen.

Das könnte Sie auch interessieren:Senior rammt mit Mercedes FRau vom Rad

Seniorin kracht mit SUV in Transporter – zwei Verletzte

Bereits einige Meter zuvor soll der SUV der Seniorin schon kleine Schäden an geparkten Autos verursacht haben. Offenbar hatte die Frau am Lenkrad einen medizinischen Notfall erlitten. Sie wurde vom Notarzt versorgt. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp