In Hamburg-Dulsberg wird ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.
In Hamburg-Dulsberg wird ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.
  • In Hamburg-Dulsberg wird ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.
  • Foto: Hamburg News/Christoph Seemann

Unfall an Hamburger Kreuzung: Motorrad-Fahrer schwer verletzt

Am Donnerstagabend ist es an der Kreuzung Eulenkamp/Friedrich-Ebert-Damm (Dulsberg) zu einen Unfall gekommen: Ein Auto und ein Motorrad kollidierten. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich um 17.14 Uhr. Dabei sollen ein Autofahrer und ein Motorradfahrer an der Kreuzung zusammengestoßen sein. Das bestätigte ein Polizei-Sprecher. Die Unfallursache ist bislang unklar.

Hamburg: Auto und Motorrad kollidieren an Kreuzung

Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er musste von einem Notarzt vor Ort versorgt werden und kam anschließend in ein Krankenhaus, wie ein Polizeireporter berichtet.

Das könnte Sie auch interessieren: Zwei schwere Unfälle in Hamburg – vier Verletzte

Der Fahrer des Pkws wurde ebenfalls untersucht – wegen Verdacht eines Schocks.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp