Das tagelang vermisste Mädchen aus Hamburg wurde in Lüneburg gefunden.
  • Das tagelang vermisste Mädchen aus Hamburg wurde in Lüneburg gefunden.
  • Foto: Polizei Hamburg

Tagelang vermisst: 13-Jährige aus Hamburg wieder da

Die 13-jährige Leonie N. wurde seit Dienstagmorgen vermisst. Sie war von dem Besuch eines Onkels in Pinneberg nicht zurückgekommen. Am Montag kam die Entwarnung durch die Polizei.

Auf Antrag der Ermittler des zuständigen Landeskriminalamts hatte das Amtsgericht Hamburg am vergangenen Mittwoch die öffentliche Fahndung veranlasst. Leonie N. ist 13 Jahre alt und wohnt in Rahlstedt.

Vermisste 13-Jährige aus Hamburg in Lüneburg gefunden

Sie hatte ihren Onkel in Pinneberg besucht und dessen Wohnung in der Schöneberger Straße am Dienstagmorgen in unbekannte Richtung verlassen. Seitdem war sie unauffindbar.

Das könnte Sie auch interessieren: Schulessen in Hamburg wird teurer – so werden die Eltern entlastet

Am Montag folgte die Entwarnung der Polizei: Die 13-Jährige wurde bei Verwandten im Landkreis Lüneburg angetroffen. (usch/fbo)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp