Rettungskräfte am Einsatzort am Hamburger Fischmarkt.
  • Rettungskräfte am Einsatzort am Hamburger Fischmarkt.
  • Foto: NEWS5

Motorradunfall in Hamburg: Drei verletzte Biker in Klinik

Motorradcrash an der Hafenkante: Auf der Straße St. Pauli Fischmarkt sind zwei Biker kollidiert. Drei Personen wurden verletzt.

Der Unfall ereignete sich um 23.25 Uhr auf der Fahrbahn stadteinwärts auf Höhe der Hausnummer 20. Wie die Polizei der MOPO sagte, wechselte eine Motorradfahrerin den Fahrstreifen und berührte dabei das Hinterrad des anderen Bikes. Dessen Fahrer kam daraufhin aus dem Gleichgewicht und stürzte mitsamt seiner Beifahrerin auf die Straße.

Das könnte Sie auch interessieren: Oldtimer kracht in Gegenverkehr: Hamburger bei Unfall schwer verletzt

Alle drei Personen erlitten laut Polizei leichte Verletzungen wie Hautabschürfungen. Knochenbrüche konnten bei der Versorgung der Biker vor Ort im Rettungswagen aber nicht sicher ausgeschlossen werden.

Alle Drei kamen in ein Krankenhaus. Die Straße war stadteinwärts vorübergehend gesperrt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp